Über mich

Als "halbe Kanadierin" wuchs ich zweisprachig in Berlin auf, wo ich bereits in den 70gern, gerade 4-jährig, meine Mitmenschen in der Berliner U-Bahn unterhielt. Zeitig zur Pubertät zog ich nach Köln, wo das Rheinland und der Karneval mich das Seinige lehrten und mein Leben nachhaltig prägten. Nach dem Abitur studierte ich zunächst Gesang und Tanz bis ich Anfang der 90ger zurückkehrte ins geliebte Berlin, wo ich im damals noch großartig schmuddeligen SO 36 - dem 'echten' Kreuzberg- meine erste Studentenbude bezog. 1993 ging ich für das Schauspielstudium an der Hochschule der Künste nach Frankfurt/Main. Erste Engagements führten mich 4 Jahre später unter anderem an das Staatstheater Darmstadt, das Stadttheater Gießen und die Frankfurter Kammerspiele. Mehrfach übernahm ich bereits in frühen Jahren Rollen des Musiktheaters ("Lola blau", "Im Weißen Rössl").

Seit 2001 arbeite ich freischaffend und gastierte unter anderem am 'Theater Oberhausen', am 'Theater Aachen' sowie verschiedenen Bühnen Kölns (Alte Feuerwache, Theaterhaus, Orangerie, Freies Werkstatt Theater). "Wir im Finale!" von Marc Becker, eine Gemeinschaftsproduktion mit dem a.tonal Theater, brachte 2005 den Kölner Theaterpreis. Des weiteren bin ich regelmäßig mit meinen aktuellen Musikprogrammen "Mensch, Engel" und "Heartbreaker" zu sehen und zu hören. Mein Musikkabarett "Alles von vorn!" begleitet mich seit mehreren Jahren und wächst und entwickelt sich sozusagen mit mir.

Je nach Jahreszeit, bin ich mit aktuellen Literaturprogrammen auch mit unterschiedlichen Musikern unterwegs. Ist Fussballsaison, setze ich schon mal -aus Solidarität mit den Männern in meiner Umgebung- aus ... smiley

Neben diversen Auftritten für Film und Fernsehen ("Ein Fall für Zwei", "Die Kommissarin", "Within the Whirlwind" oder "Wilde Engel") arbeite ich regelmäßig als Sprecherin für den Hörfunk, so auch für den WDR und die Deutsche Welle. Außerdem ist das von mir gesprochene Hörbuch des spirituellen Romans und Bestsellers "Wie in einem Traum" (5 CD) von Uli Olvedi im Handel erhältlich.

Kurzvita für Veranstalter

Hier erhalten Sie meine Vita als PDF zum Download.
Kurzvita Anne Fink (56,7 kB)